Hitzewallungen jenseits der Mikrowelle

Es geht jetzt schon in die 11. Runde von Jans Blogparade Küchenausstattung! Thema diesen Monat: Kochen, Backen, Erhitzen

Das letzte Thema wurde ausgelassen, weil ans eingemachte geht es bei mir nur selten ;-), bisher nämlich noch nie. Das Thema diesen Monat hatten wir ja schon so Ansatz, das waren damals die Küchengroßgeräte. Wie damals muss ich auch heute noch mit einer Einbaukombination der Marke Zanussi vorlieb nehmen, und diese hat funktional nur sehr wenig zu bieten. Die vier Stahlherdplatten bieten je 3 Heizstufen, zum Glück gibt es noch je einen Zwischenschritt. Der Ofen hat eine recht analoge Hitzeeinstellung und man kann bei den Hitzearten zwischen Ober- und Unterhitze, Ober- und Unterhitze sowie Ober- und Unterhitze wählen…das nenne ich mal eine große Auswahl ;-). Für ein wenig geköchel reicht es zwar, aber große kulinarische Errungenschaften sind damit nur schwerlich zu erreichen.

Wenn der Herd schon nichts ist, so sind wenigstens die Töpfe was, bei mir wird in Fissler gekocht…sehr schöne Töpfe in GROSS und klein.

Ein Gedanke zu “Hitzewallungen jenseits der Mikrowelle

  1. Was? Oettinger, mein Lieblingsbier, hat so schlecht abgeschnitten? Und was ist mit dem weltbekannten Ratskrone? Davon wartet im Auto schon ein Kasten zur abendlichen Verköstigung 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.