Musikalischer Mittwoch und die Krux mit der Tanzfläche

Es ist der 9. Februar 2010, circa 22 Uhr. Das buchstabenchaos und ich haben uns für einen Tanzkurs der Vhs angemeldet (schon vorher,  ich hab mich nach langen Überredungen dazu bereit erklärt). Was mache ich an so einem schönen Dienstag? Eishockey spielen, wie fast jeden Dienstag im Winter, und mir mal eben das Wadenbein brechen…ist doch eine gute Ausrede für das Auslassen des Tanzkurses 😉
Mit einer ähnlichen Begeisterung bin ich auch sonst auf der Tanzfläche unterwegs. Damit wird nach der versteckten Inspiration auch das nächste Thema von Katies musikalischen Mittwoch nicht direkt leicht: Ein Song, der mich auf die Tanzfläche zieht

Wenn es mich als angehenden C-Promi in eine Tanzshow bei RTL verschlagen würde, würde die Frage „Ein Juror, der mich von der Tanzfläche zieht“ neben Herrn Lambi wohl auch jeder andere sein, vom Publikumsjoker ganz zu schweigen. Ich gehöre zu diesen Menschen die bei ihren Bewegungen so aussehen wie Playmobil- oder Legomanschgerl, das sieht so stocksteif aus, als würde ich mit einem Stock im Arsch versuchen rumzuhüpfen. Eine Aussage die ich über mich treffen kann: I can’t dance!

[youtube Ae7c6JCYKyY]

Neben meinem riesigen Bewegungstalent auf der Tanzfläche, Kollateralschäden würden mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit auftreten, fehlt mir auch jedes Gefühl für den Rhythmus (ich komme selbst beim Klatschen aus dem Takt). Farin Urlaub hat das ganze für mich mal recht treffend beschrieben: Ich gehöre nicht dazu

[youtube I__O3678MXA]

Aber da ich ja einen Song nennen soll, der mich auf die Tanzfläche zieht, gebe ich wenigstens ein Beispiel wie es den aussehen könnte wenn mich die Masse mit aufs Parkett reißt…

[youtube rja9aG84jFI]

(Bei Konzerten dieser Band soll das bei mir durchaus schon vorgekommen sein)

Ein Gedanke zu “Musikalischer Mittwoch und die Krux mit der Tanzfläche

  1. Wieder mal ein klasse Artikel 😀 Dass du mitmachst obwohl du kein Tänzer bist und die entsprechenden Songs dann auch entsprechend verpackst. Find ich echt klasse 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.